Berwick

  • Berwick

     

  • Feinstes Schuhwerk

    Der Name Berwick 1707 geht zurück auf den spanischen Erbfolgekrieg. Der Marshall Herzog von Berwick besiegte am 25. April 1707 das englischportugiesische Heer bei Almanza, wodurch die südlichen Provinzenin in die Hände Philipp V. fielen und er schlußendlich König von Spanien wurde. 

    Eben in diesem Almanza stellt Berwick heute Schuhe für den qualitäts- und stilbewussten Mann her.
    Dabei setzt man konsequent auf ursprünglichees handwerkliches Geschick in kombination mit besten Materialien. Diese stammen allesamt von ausgewählten, europäischen Zuliferern. Maschinengestützt werden dann in über 200 Arbeitsschritten rahmengenähte Modelle produziert. Dabei ist es die Balance zwischen Technologie, Kompetenz und Qualität, die einen Berwick 1707-Schuh zu dem macht, was er ist. Das breite Spektrum an Größen mit seiner Vielzahl an Zwischengrößen sorgen für höchsten Tragekomfort.